Beratung

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

Mitglied werden

Hier anmelden!

Buble
Bundesweite unabhängige Beschwerdestelle für die Lebenshilfe

Mitgliederversammlung feiert 5 Jahre LebenshilfeCenter und freut sich über neue Projekte

20.03.2019

„Herzlich willkommen zur Mitgliederversammlung der Lebenshilfe Minden e.V. 2019“ las spontan und voller Stolz Gabriele Eisenbraun aus dem Lea-Leseclub von der Wand ab. Damit war die Sitzung eröffnet und auch die Vorsitzende konnte die ca. 40 Gäste im LebenshilfeCenter begrüßen.

Nach dem Totengedenken und den Ehrungen der Jubilare ergänzte Frau Thiedig noch die vorab verschickten Jahresberichte durch den Bericht der Wohnstätte, den Sie verlas. Dieser wurde von den Mitgliedern aus der Wohnstätte dann spontan mit einigen Anekdoten gewürzt. Den Bericht des Lebenshilferates las dann wieder Gabriele Eisenbraun vor. Der Finanzbericht im Anschluss wies ein kleines Plus von knapp 50.000 € aus und entsprach den Planungen für 2018. Da das Haushaltsvolumen allmählich auf die 4 Mio. – Marke zusteuert, sollen die Kassenprüfer in Zukunft durch einen hauptamtlichen Wirtschaftsprüfer entlastet werden. In diesem Jahr hatten die ehrenamtlichen Kassenprüfer intensiv und tiefgreifend die Buchhaltung und Kassenführung geprüft und konnten die Entlastung des Vorstandes beantragen, was die Versammlung dann auch beschloss.
Nachdem einige kleinere Satzungsanpassungen beschlossen wurden, wurde nochmals auf die Veränderungen seit dem Einzug in das LH-Center vor 5 Jahren geschaut. Ohne diese Erweiterung der Infrastruktur, wäre die Entwicklung in den letzten 5 Jahren nicht möglich gewesen. So werden 50 % mehr Umsatz gemacht und entsprechend auch mehr Mitarbeiter beschäftigt. Die Vernetzung der Bereiche gelingt optimal. Die Kosten für Räume und Reinigung wurden durch das LH-Center deutlich reduziert.
Zu dem Lebenshilfe-Center wurde im vergangenen Jahr noch ein angrenzendes Grundstück mit Wohnhaus erworben. Hierdurch wird es möglich, ein neues Wohnprojekt in einem barrierefreien Neubau zu verwirklichen. Für 8 meist junge Erwachsene soll hier ein erster Schritt von zu Hause in das selbständige Wohnen in unmittelbarer Nähe zum LH-Center ermöglicht werden. Die Bau- und Finanzierungspläne wurden von der Mitgliedschaft mit großem Interesse und Vorfreude zu Kenntnis genommen.
Nach 90 Minuten war der offizielle Teil der Mitgliederversammlung zu Ende. Fast alle Teilnehmer blieben noch bei Häppchen und Sekt … denn bei der Lebenshilfe trifft man sich gerne und hat immer eine Menge zu erzählen.

Nadine Feldmann, Gabriele Leib und Familie Lampe wurden von Frau Thiedig (2.vl) zur 25-jährigen Mitgliedschaft beglückwünscht.
Nadine Feldmann, Gabriele Leib und Familie Lampe wurden von Frau Thiedig (2.vl) zur 25-jährigen Mitgliedschaft beglückwünscht.
Wie immer trifft sich zu den Mitgliederversammlungen neben dem Vorstand eine bunt gemischte Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderung
Wie immer trifft sich zu den Mitgliederversammlungen neben dem Vorstand eine bunt gemischte Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderung
 

© 2017 Lebenshilfe Minden e.V. - 32425 Minden, Alte Sandtrift 4 - info@lebenshilfe-minden.de